• Chris Köhl

#04 Allein unter Menschen

Bei der Lebensmission (Mission de Vie) in Gonaives bin ich aktuell der einzige Deutsche / Europäer / Ausländer. Nachdem Dieufort Wittmer nach Deutschland zurückgereist ist, war ich plötzlich „allein“. Offen gesagt ist das schon herausfordernd, hin und wieder kommt man sich auch einsam vor, obwohl ja schon ständig Leute da sind. Klar, zu einen hatte ich zu Beginn nur sehr rudimentäre Sprachkenntnisse und wenn man neu ist, kennt man sich natürlich am Anfang noch nicht so gut. Diese beiden Faktoren sind zeitlich bedingt und lösen sich nach einer Weile sicherlich in Wohlgefallen auf. Trotzdem bleibt da der dauerhafte kulturelle Unterschied. Wer kann mich in der Tiefe auch wirklich verstehen, über manches kann ich nur mit Menschen, die den gleichen kulturellen Hintergrund haben lachen oder mich auch mal aufregen. Eine Challenge! Ich werde versuchen zu lernen damit gut umzugehen, manchmal die Krise kriegen, manchmal Sehnsucht nach Hohenlohe, Freunde, Familie haben - aber ich freue mich hier zu sein, in die fremde Kultur einzutauchen, dazuzulernen, manches immer blöd finden, manches einfach stehen lassen.


Mit einigen verstehe ich mich schon ganz gut. Hier im Bild mit Frantz und Jerfreed, gegen den ein hart umkämpfter 1. Sieg am Schachbrett rausgesprungen ist.


Mein Sprachlehrer Wilny ist auch bei Aktivitäten außerhalb des Unterrichts am Start. Z.B: Morgens auf den Berg Bienac wandern, oberhalb von Gonaives. Spitzen Aussicht!








Aber: Hoffentlich findet / finden sich weitere Deutsche, die Haiti aufs Herz bekommen und mir hier Gesellschaft leisten werden - ob kürzer oder länger.... Immerhin mit Aaron wohnt noch ein weiterer Deutscher in Gonaives einige Kilometer entfernt. Bisher haben wir noch nicht so viel connected, vielleicht intensiviert sich das noch. Und auch Corona wird ja hoffentlich irgendwann vorbei sein oder unter Kontrolle gebracht sein und dann wird es auch wieder einfacher mit spannenden Besuchsreisen in die Karibik ;)

64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Corona in Haiti